Bayrisch für Anfänger

Wörterbuch Bayrisch-Deutsch
Anfangsbuchstabe A

Hier finden Sie bayrische Wörter mit dem Anfangsbuchstaben "A" und deren hochdeutsche Übersetzung bzw. Entsprechung. Bitte beachten Sie, dass ein bayrischer Ausdruck je nach Zusammenhang/ Kontext mehrere hochdeutsche Übersetzungen haben und einige bayrische Wörter mehrere "offizielle" Schreibweisen haben können.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 | Zurück | Vorwärts

BayrischDeutsch
Abortdeckel, der Toiletten- bzw. WC-Deckel, Klodeckel
Bezeichnung für sehr große Männerhände
abpecken eine Oberfläche grob bearbeiten, abtragen, abschlagen
abpudeln abschütteln
abputzen einen Vorteil aus etwas ziehen, sich an etwas bereichern
abrahmen absahnen, Gewinn machen
Abrui April
Abruiaff, der jemand der in den April geschickt wurde
Abruiochs, der jemand der in den April geschickt wurde
abschauen sich an etwas satt sehen, etwas nicht mehr sehen können
abschieben abhauen, verschwinden
abschmatzen jemandem etwas abschwatzen
abschnallen
(i schnall ab = ich glaub es ja nicht)
baff sein, staunen
absehen sich an etwas satt sehen, etwas nicht mehr sehen können
Abseitel, das ein(e) Winkel/Ecke, wo alles mögliche abgestellt beziehungsweise gelagert wird
Abspülhadern, der Geschirrspültuch
abtun sich mühen, sorgen, plagen
abzutzeln ablecken, abschlecken
abzuzeln ablecken, abschlecken
ach geh Bitte?, Wirklich?, Tatsächlich? (Ausdruck ungläubigen Staunens)
ach wo i wo, keineswegs

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 | Zurück | Vorwärts