Bayrisch für Anfänger

Wörterbuch Bayrisch-Deutsch
Anfangsbuchstabe D

Hier finden Sie bayrische Wörter mit dem Anfangsbuchstaben "D" und deren hochdeutsche Übersetzung bzw. Entsprechung. Bitte beachten Sie, dass ein bayrischer Ausdruck je nach Zusammenhang/ Kontext mehrere hochdeutsche Übersetzungen haben und einige bayrische Wörter mehrere "offizielle" Schreibweisen haben können.

Seite: 1 2 3 4 5 6 | Vorwärts

BayrischDeutsch
d'
(weiblich Singular und 3. Person Plural)
Artikel "die"
da der (bestimmter Artikel)
daad Konjunktiv von tun
Daama, der Daumen
dabacka aushalten, ertragen, bewältigen, schaffen
dabarma sich erbarmen
dabatzn zerschmettern, zerdrücken, zermatschen
dabatzt
(Adjektiv)
zerschmettert, zerdrückt, zermatscht
dablattln schnell umblättern
dableamaln jemanden anlügen, jemandem etwas vormachen
dablecka verhöhnen, verspotten, aufziehen
dabräsln zerbröseln, zu Brösel reiben
jemand ist unterlegen, jemand verliert
jemand erleidet wirtschaftlichen Schaden
jemand verunglückt tödlich
dacheln klauen, stehlen
Dachl, das kleines Dach, Vordach
Dachskopf, der dummer, einfältiger Mann
Dachtasche, die Dachziegel
Dackel, der Dachshund, Teckel
dadadert
(Adjektiv)
verdattert, entsetzt, fassungslos
dadappt
(Adjektiv)
mit Fingerabdrücken übersät
Dadara, der Tatterich (krankhaftes Zittern)
jemand der unter ständigem Zittern leidet
Angst, Furcht, Bammel

Seite: 1 2 3 4 5 6 | Vorwärts